English    Italiano
SCB SCB SCB SCB SCB SCB SCB SCB SCB SCB SCB SCB
 
LogiDrain
LogiDRAIN

Kondensatableiter mit digitaler Kondensatstandsüberwachung

Die neue Baureihe LogiDrain wurde konstruiert, um auf bestmögliche Weise das Problem der Ableitung von Kondensatwasser aus Druckluftproduktions- sowie Druckluftverteilungsanlagen zu lösen.
Die spezielle Technik erlaubt eine kontrollierte Ableitung des Kondensats ohne Druckluftverluste.

LogiDrain ist mit einem integrierten Sammelbehälter ausgestattet, in dem sich ein Kondensatstandssensor befindet, welcher wiederum mittels eines elektronischen Schaltkreises gesteuert wird, der auf einem 8-bit-Mikroprozessor basiert.
Alle Funktionen des Ableiters werden auf einer Steuertafel angezeigt, die außerdem über eine Test-Taste verfügt, welche eine manuelle Ableitung ermöglicht.

LogiDrain beginnt zu arbeiten, sobald der Sensor das Erreichen des Höchststandes der Flüssigkeit feststellt. Das Elektroventil wird geöffnet, bis die Flüssigkeit auf einen Mindeststand sinkt. Somit bleibt eine geringe Restmenge, die notwendig ist, um die Ableitung von Druckluft zu vermeiden.
Im Falle von Problemen beginnt der Steuerungskreis die Ableitungswege frei zu schalten mittels einer Reihe erzwungener Öffnungs- und Schließungsvorgänge des Elektroventils. Wenn dies nicht genügt, wird das Problem durch einen Alarm mit potentialfreiem Kontakt gemeldet. Dieser kann dazu genutzt werden, Wartungspersonal anzufordern, welches die Steuerlogik neu anweisen muss.

LogiDrain kann auch auf Geräte installiert werden, die sehr aggressive Kondensate erzeugen, z.B. Kompressoren mit hohen Ölanteilen. Ein eingebauter und leicht zu reinigender Becherfilter verhindert eine mögliche Verschmutzung des Elektroventils.

Modell LD100 LD101 LD200 LD202 LD203
Nachkühlerkapazität 180 m3/h 450 m3/h 900 m3/h 1800 m3/h 9500 m3/h
Zyklonabscheiderkapazität 180 m3/h 900 m3/h 1800 m3/h 3600 m3/h 19000 m3/h
Filterkapazität 1800 m3/h 4500 m3/h 9000 m3/h 18000 m3/h 95000 m3/h
Arbeitsdruck 0.2 -16 bar
Arbeitstemperatur +1 - +60 °C
Spannungsversorgung 24V - 115V - 230V
Gewicht 420 g 600 g 700 g 1200 g 2800 g
  • Keine Druckluftverluste
  • Mikroprozessor mit Ereignisaufzeichnung auf Flash-Speicher
  • schwenkbarer "Easy Lock" Anschluss
  • integrierter Filter zum Sammeln der Verunreinigungen
  • Membran aus FKM (Fluorelastomer)
  • Anschluss für Fernalarmmeldung
  • Aluminiumbehälter mit Hartoxidschutzschicht
Hauptsitz: SCB Srl

Via Caduti sul Don, 5
12020 Villar San Costanzo (CN) - Italien
Tel.: +39 0171 902258
Fax: +39 0171 902280
E-mail: info@scb-italy.com
P.Iva: IT03688460041
Legals